Erntezeit

querbeet ... hier passt alles rein...

Moderator: Admine

Erntezeit

Beitragvon S T E F F I » 2. Aug 2010, 21:13

An Alle

Wundert euch BITTE nicht wenn ich nur kurz Online bin oder garnicht.

Die Ernte ist im vollen Gange, übliche Arbeiten muss ich auch erledigen!

Dazu kommen jetzt im August in der Familie 2 Geburtsage dazu

und Vor und Nachkontrollen für den Tierschutz und ein Tierheimfest.

Bis bald.

Wünsche euch eine schöne Woche.

Steffi
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können;
müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können!

BildBild
Bild

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin...
Du kannst die Vergangenheit nicht ändern! Aber Deine Zukuft!!!
Benutzeravatar
S T E F F I
Forum Admin
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.2010
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon Lotte » 3. Aug 2010, 21:05

Hey Steffi

Oh jeh, da hast du aber echt viel um die Ohren. Hoffe du schaffst alles und gehst nicht kaputt durch den Stress!

LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Lotte
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon S T E F F I » 3. Aug 2010, 23:09

Guten Abend bzw. Nacht

Gestern ging es zum Glück mal, weil Regenwetter. Felder zu Nass.

Aber andere Arbeiten warten an so Tagen, die sonst oft liegen bleiben.

Ich bin den Stress gewöhnt, aber manchmal hab ich schon das Gefühl ich schaff das nicht.

Aber ich denke solche Momente sind ganz normal.

Ist bei dir alles okay?

Kann irgendwie nicht schlafen, hab Kopfweh, denke das kommt vom drüben Wetter.

Eigentlich müsste ich längst schlafen, hau mich nun in die Federn.

Bis bald.

GUTE-NACHT
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können;
müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können!

BildBild
Bild

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin...
Du kannst die Vergangenheit nicht ändern! Aber Deine Zukuft!!!
Benutzeravatar
S T E F F I
Forum Admin
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.2010
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon Lotte » 4. Aug 2010, 08:57

Hey Steffi

Ja bei mir ist alles soweit okay, nur mein Nacken tut ein wenig weh und ich bin sooo müde... Wenn ich nur wüsste wieso... Jetzt kann ich nach 4 Wochen Ferien doch endlich mal länger schlafen als bis 6 und werde auch nicht wacher..

Ich habe auch stress was meine "Freunde" angeht, die wohl eigentlich keine Freunde sind/waren.

Aber sonst versuche ich die letzten Wochen Ferien zu genießen, dann gehts los Richtung Abi.

LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Lotte
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon S T E F F I » 5. Aug 2010, 21:14

Hallo Lotte

Erstmal Gute Besserung und das dein Nacken bald nimmer so weh tut.

Wegen Müdigkeit, ich glaube das liegt etwas am Wetter,
mir geht es genauso, erst war es so warm, da konnte man
kaum oder garnicht schlafen und jetzt ist es zu kühl oder
schwül-warm. Kurz gesagt schreckliches Wetter!!!

Auch wenn es vielleicht nun sehr hart klingt, WAHRE FREUNDESCHAFT gibt es
leider NUR ganz SELTEN!!! Darf ich fragen warum du Stress hast???

Lass es dir in den letzten Tagen der Ferien noch gut gehen.

Schaue jetzt etwas Fernseh, heute hatten wir wieder fast nur Regen.
Erst bekommt die Erde nur Hitze und jetzt Wasser ohne Ende!!!
Verrücktes Wetter...

Bis bald und

GUTE-NACHT

Steffi
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können;
müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können!

BildBild
Bild

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin...
Du kannst die Vergangenheit nicht ändern! Aber Deine Zukuft!!!
Benutzeravatar
S T E F F I
Forum Admin
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.2010
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon Lotte » 6. Aug 2010, 09:05

Huhu

Jaa das Wetter ist echt verrückt.

Lag jetzt die letzten Tage flach. Schien ne Lebensmittelvergiftung gewesen zu sein- auch das kann an dem schwülwarmen Wetter sehr gut gelegen haben. War am Dienstag mit meiner Mutter hier in der Nähe Shoppen und habe dort was gegessen. Dienstag Abend ging es los mit Magenkrämpfen, Mittwoch weiter mit Magenkrämpfen und Durchfall Gestern nur noch Durchfall und abends einmal zusammengeklappt (Kreislauf) und dann Schüttelfrost und gestern Abend 40 Fieber... Haben es aber so mit Wadenwickeln und Paracetamol in Griff gekriegt auch wenn meine Mama mich lieber ins Krankenhaus gebracht hätte.
Jetzt fühl ich mich wieder ganz gut und freu mich dann vllt. mein Pony besuchen zu können (ich vermisse ihn doch soo :( ) meine liebe Weidenbesi ;-) und gute bekannte/freundin hat ihn laufengelassen. Die ist echt ein Schatz. Hätte ihn sogar heute richtig bewegt.

Stress hab ich hm ja lange Geschichte... kriegst ne PN ja :)

LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Lotte
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon S T E F F I » 10. Aug 2010, 21:03

Hallo,

Ohja das Wetter ist wirklich verrückt und wechselhaft.
Solangsam nervt mich dieses wechselhafte Wetter.

Bei dem Wetter kann man wirklich schnell krank werden.
Ich hoffe dir geht es wieder etwas besser?

Auf die PN Antworte ich dir die Tage auch noch.

Bei mir gibt es auch noch Neuigkeiten,
allerdings nichts schönes, sondern erschreckend.

Mein Bruder fährt bei schönen Wetter mit dem Roller,
ein Autofahrer hat ihm die Vorfahrt genommen,
abhauen wollte der (Arsch) Fahrer auch noch,
Von Fahrerflucht hat erscheinbar noch nichts gehört!!!
Sowas kann ich nicht verstehen und macht mich Wütend!!!
Mein Bruder lag bewusstlos auf der Strasse.
Ein anderer Autofahrer konnte den Verursacher noch festhalten,
er hat dann die Polizei und den Notruf gewählt,
eine Krankenschwester hat erste Hilfe geleistet,
bis der Rettungswagen kam, mein Bruder hatte ganz viel Glück.
Er ist nicht über und auch nicht unter das Auto gerutscht/geflogen.
Er musste trotzdem Notoperiert werden, Knochen gesplittert!
Die OP hat er gut überstanden, er muss den Schock jetzt langsam verarbeiten,
er muss noch mindestens 1 Woche im KH bleiben.

Schreckliche Sache!
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können;
müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können!

BildBild
Bild

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin...
Du kannst die Vergangenheit nicht ändern! Aber Deine Zukuft!!!
Benutzeravatar
S T E F F I
Forum Admin
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.2010
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon Lotte » 11. Aug 2010, 07:31

Hallo Steffi!

Oh jeh, das ist ja echt schrecklich! Wünsche deinem Bruder gute Genesung.
Das der Typ auch noch abhauen wollte ist ja wohl das letzte...
Ein Glück aber, dass es noch Menschen gab, die sich gekümmert haben!

Mir ist mal ein Opa mit seinem Fahrrad beim Überholen auf der Landstraße (also war ich ca. 100km/h schnell...) vors Auto, scheinbar wollte er zu dem Traktor auf der anderen Seite. Hab natürlich gebremst/gehupt aber er sah mich nur an und blieb stehen... Welch ein Glück, dass es trocken war und mein Auto kein ABS hatte... Somit kam ich grade so zum Stehen und hab nur sein Vorderrad erwischt (nur ganz Sachte...) wollte ihn dann fragen, ob alles okay war aber konnte mich ned bewegen ich saß da Stocksteif... War echt nen Schock... Mein Beifahrer hat das dann gemacht und der Opa meinte nur "Ja, danke, dass sie gebremst haben."
Das war nen Erlebnis.. Seitdem Bin ich vorsichtig und warne auf der Landstraße ältere Fahrradfahrer, die in der Gegend rumgucken, indem ich hupe. So gemein das ist "ausgehupt" zu werden aber ich möcht echt nicht, dass mir da nochmal einer vors Auto läuft.
Das ist echt ein Schock diese Situation und du siehst ihn näher kommen, kannst aber nichts machen außer abwarten und hoffen. Ich saß da noch ne ganze Weile (stand ja auf der linken Spur) wie versteinert bis ich dann im Schneckentempo das Stück bis nach Hause fahren konnte.
Ein Glück, dass nichts passiert ist. Ich hatte da meinen Führerschein grade 3 Wochen oder so...

Ich wünsche euch alles Gute, und weil dein Bruder ja echt Glück gehabt hat mit "nur" nem Splitterbruch werden die Schutzengel euch bestimmt noch beistehen bis das überstanden ist!

LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Lotte
 
Beiträge: 242
Registriert: 03.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon S T E F F I » 17. Aug 2010, 12:53

Hallo,

das glaub ich dir, das du dich erscheckt hast, aber du hast gut reagiert!!!

Das ist doch die hauptsache, klar der Schock und die Erinnerung bleibt eine Zeitlang.

Aber diese verblast mit der Zeit immer mehr, hauptsache ist das euch nichts passiert ist.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Mein Bruder hatte einen großen Schutzengel, weil es hätte viellllll mehr passieren können.

Ihm geht es den Umständen entsprechend gut, Krankengym etc... da macht er fleissig mit.

Er wird noch bis Freitag in der Klinik bleiben müßen, dann entscheidet der Arzt ob er Nachhause darf.

Dann wird er leider erstmal mindestens 8 Wochen Krank sein und kann nicht Arbeiten gehen.

Nachden 8 Wochen wird man alles weitere sehen, ob er wieder Arbeiten gehen kann.

Der Arzt sagte er soll sich keine großenen Hoffnungen machen, es können auch schnell,

6 Monate werden, klar ist der Befund hart und alles andere als schön.

Aber die Wahrheit ist besser, als wenn um den heissen Brei geredet wird.

Ich hoffe einfach, das er schnell wieder FIT wird!!!

6 Monate wäre schon eine sehr sehr lange Zeit!!!!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Mir ist vor Jahren mal einer von der Seite in den Pferdeanhänger rein gefahren,

das schlimme war, das ich gerade über eine Brücke gefahren bin

und er mich immer weiter an den Rand gedrückt hat.

Hab gedacht jetzt machst du gleich einen unfreiwilligen Freiflug.

Aber mein Gespann kam gerade noch so zum stehen!!!!

Er sagte dann zur Polizei, er hätte nichts gemerkt.

Ich dachte mir nur so: Alles klar!!!

Ich und die Tiere sind mit einem schrecken davon gekommen!!!!

Es einige Zeit gedauert, bis ich diesen Schock verdaut hatte!!!




Wünsche euch einen schönen Tag.

Heute haben wir leider Regenwetter.

Naja kann ich im Haus einiges erledigen!

Bis bald
Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können;
müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können!

BildBild
Bild

Meine Vergangenheit hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin...
Du kannst die Vergangenheit nicht ändern! Aber Deine Zukuft!!!
Benutzeravatar
S T E F F I
Forum Admin
 
Beiträge: 867
Registriert: 03.2010
Wohnort: Frankreich
Geschlecht: weiblich

Re: Erntezeit

Beitragvon Skydevil83 » 17. Aug 2010, 15:11

Wünsche deinem Bruder auf jedenfall gute Besserung - es ist schon schrecklich wie manche Leute im Verkehr aufpassen. Und dann auch noch Fahrerflucht begehen wollen.


Mich hätte vor 4 Wochen beinah ein LKW mitgenommen auf der Autobahn, wollte die Ausfahrt nehmen,diese war 2 spurig - einmal rechts runter und einmal noch geradeaus weiter. Ich fuhr rechts und von links drängt mich ein LKW immer weiter an die Leitplanke - ob er mich übersehen hat?Ich weiss es nicht, jedenfalls musste ich notbremsen auf der Autobahnabfahrt und habe erstmal kräftig gehupt!Manchmal denke ich, man sollte aussteigen und solchen Leuten kräftig einen vor die Matte hauen. Hatte tierisches Herzklopfen danach ...!
Liebe das Leben, denn das Leben lebt in dir.
Und wenn es sich nicht lohnt zu Leben, dann ist der Tod nicht weit


Bild
Benutzeravatar
Skydevil83
 
Beiträge: 93
Registriert: 03.2010
Wohnort: Wermelskirchen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Plauderecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron